• 1

    Paddelsport

  • 2

    Jugendsport

  • 3

    Breitensport

  • 4

    Motorboot

  • 5

    Camping

  • 6

    WSW Info

Copyright 2018 - WS Wiesbaden Manuel Knorr

Stellplatz frei!
In unserem Idyll auf der Hafenspitze
haben wir einen Camping Stellplatz frei.

Das wäre ja was!

Schnuppertraining im WSW
immer Donnerstags von 17:00 - 18:30
für Jung und Alt

mal schnuppern?

Informationen zur Mitgliedschaft
WSW Beitragsordnung
WSW Satzung

Interessiert mich!

 

24.10.2018

Doppelsieg beim Adigemarathon /ITA

 

Neun Jahre nach dem Erfolg von Thomas Klemm und Volker Seibel beim Internationalen Adigemarathon konnten Tobias Kroener und Nico Paufler in diesem Jahr mit neuem Streckenrekord den Sieg im K2 Herren LK für den Wassersport Wiesbaden einfahren. Erstmals konnte der WSW auch einen K2 Damen LK , in der Besetzung Michele Obrecht und Gudula Seibel, an den Start bringen.

Die zwei konnten in ihrem ersten gemeinsamen Rennen sofort den ersten Sieg feiern.

Bericht VS

 

08.08.2018

WSW Sportler bei der EM



Tobias und Yannick Kroener vom Wassersport Wiesbaden 1921 waren Teil der 29 Athleten die mit ihren 6 Betreuer zu den Europameisterschaften der Junioren und U23 Kanu Wildwasser Rennsportler sich auf den Weg in die mazedonische Hauptstadt Skopje gemacht haben, um dort vom 01.-05.08 an den Wettkämpfen teilzunehmen.

Auf der schönen und technisch recht anspruchsvollen Strecke der Matka Schlucht, welche für die Einheimischen auch ein beliebter Ausflugspunkt ist,
konnten die beiden unter der Leitung des Nationalmannschafts Teamchefs Patrick Kroener in ihrem Canadier 2er (C2) der U23 Kategorie sich in der europäischen Spitze gut behaupten.

Es nahmen insgesamt 16 Nationen mit teilweise 4 Booten pro Kategorie teil. Die Rennen sind in den Kategorien K1, C1 und C2 jeweils für Damen und Herren in den Altersklassen Junioren und U23 aufgeteilt.
In ihrem Classic Einzelrennen belegten sie auf der 3,4 km langen Strecke einen guten 8. Platz bei einer Fahrzeit von 12min13sec., mit Platz 11 im Sprint schrammten sie knapp am Finale für den folge Tag der besten 10 vorbei.

Die Mannschaftsrennen konnten sie jeweils mit dem 4. Platz beenden. Beim Classic Rennen trennten sie gerade mal nur 5,5 sec. auf Platz 3.

Die EM konnte Tobias dann noch in der K1 Sprint Mannschaft für sich krönen. Als Ersatzfahrer vom Trainerrat eingesetzt, wurde er mit seinen Mannschaftskollegen Yannic Lemmen aus Düsseldorf und Finn Hartstein aus Hamburg Vize Europameister hinter Slowenien und vor Belgien.

Insgesamt konnte das deutsche Team, welches von den National Trainern Sabine Füsser und Renè Brücker bestens eingestellt war, über 4 Gold-, 5 Silber- und 7 Bronzemedaillen freuen.
Bericht PK

Weitere Bilder ==> Hier!

 

 

Kanuten holen 4 Medaillen bei DM



Die Wildwasser Kanuten des Wassersport Wiesbaden 1921 haben am Wochenende bei den Deutschen Sprint Meisterschaften auf dem Wildwasserkanal im thüringischen Sömmerda ihre guten Jahresleistungen gekrönt.
Nia Kroener konnte bereits am Samstag das Rennen der weibl. Jugend im K1 auf dem 3. Platz beenden.


Sonntags standen dann die Finalläufe der Besten 10 in der Leistungsklassen an, zu denen sich die Athleten am Samstag qualifizieren mussten. Von 7 möglichen Final-Teilnahmen konnten 5 Stück erreicht werden.
Nina Haag gewann Bronze bei den Damen im C1 und konnte im Anschluss mit ihrer C2 Partnerin Nia Kroener ebenfalls Bronze gewinnen. In ihrem K1 Finale kam sie nicht über den 7. Platz hinaus.
Tobias Kroener konnte seine starke Leistung aus dem Vorlauf im Finale nicht wiederholen und musste sich mit Platz 4 zufrieden geben, das gleiche Ergebnis  erreichte er mit seinem Cousin Yannick Kroener im C2 Finale.
Am Sonntagvormittag wurden die Mannschaftsrennen gefahren. Dort konnten sich die Damen Mannschaft in der Besetzung Nia Kroener, Maike und Nina Haag  den Vizemeister Titel sichern.
Die Jugendmannschaft mit Jonas Diels, Birk Kneip und Nia Kroener erkämpften sich einen beachtlichen 6. Platz.

Weitere Platzierungen:

Yannick Kroener  Herren  K1    11. Platz
Birk Kneip           Jugend K1    12. Platz
Maike Haag         Damen K1    12. Platz
Jonas Diels         Jugend K1    25. Platz



 

 

 

f t g m

Wassersport Wiesbaden 1921 e.V.

Unterm Hafen 1

65201 Wiesbaden

Erster Vorsitzender

Herbert Geißler

Tel: 0171-6560652